Ständig Pipi-Alarm?
Toilette to go

Wer einmal eine Blasenentzündung gehabt hat, der vergisst die Situationen nicht mehr, bei denen der stetige Wunsch nach einer Toilette den gesamten Tagesablauf dominiert. Panik und der Rückzug aus dem gewohnten Leben sind häufig die Konsequenz.

Aus diesem Verständnis für die betroffene Zielgruppe heraus entwickelte LeFee die Kampagne „Ständig Pipi-Alarm?“ zum Launch des Produktes Gepan® Mannose-Gel (Pohl-Boskamp). Im Mittelpunkt der Visualität steht eine entspannte Frau, die ihre persönliche Lösung gefunden hat: Sie verlässt ohne Toilette das Haus einfach nicht mehr. Mit einem Augenzwinkern und einem knalligen cyan-magenta Color-Mix setzen wir damit einen deutlichen Kontrapunkt zur belasteten Lebenssituation von erkrankten Frauen und präsentieren das neue Produkt als „better option“.

Entstanden ist ein ganzheitlicher Markenauftritt mit Hingucker-Charakter, bei dem die Direktheit in der Ansprache kombiniert mit dem Toiletten–Trolley hohe Sympathiewerte erzeugen. Genau auf diese Effekte setzt die Kampagne in den sozialen Netzwerken, sowohl bei Betroffenen als auch bei PTAs.

Weitere Referenzen

Scroll to top