LeFee auf der 

OMK 2018!

Online Marketing im Blick: Trends, News und Diskussionen auf der OMK

Die Online-Marketing-Konferenz in Lüneburg hat auch in diesem Jahr die Branche zu aktuellen Digital-Themen zu Wort kommen lassen. Mit dabei waren unsere Kolleginnen Mona und Tatjana um sich mit anderen Online-Experten auszutauschen und neue Eindrücke zu sammeln.

Heiß diskutiert wurden unter anderem die Nachhaltigkeit von Influencer Marketing, die Effizienz von Content Marketing sowie die geeignete Nutzung von Big Data. Außerdem wurde ein erstes Résumé nach 100 Tagen DSGVO gezogen: Die große DSGVO-Verunsicherung habe in der Branche oft zu Handlungsfehlern geführt, wie z.B. den unnötigen und vor allem geschäftsschädigenden Re-Opt-In-Maßnahmen von Newslettern. Auch wenn es bisher nicht zur Abmahnwelle gekommen sei, könne diese laut Anwältin Nina Diercks im kommenden Quartal noch kommen.

Als Healthcare-Agentur waren wir besonders interessiert an den B2B Online Marketing Vorträgen. Dirk Limmer und Christoph Schier (web-netz) haben die hohe Relevanz beeindruckend mit Zahlen untermauert:

  • Knapp 50% der B2B-Einkäufer sind jünger als 35 Jahre und gehören damit zu den Digital Natives. Ein Umgang mit digitalen Medien – privat und beruflich – ist selbstverständlich.
  • 70 % der Einkäufer informieren sich mit Hilfe von Videos bevor sie einen Kauf tätigen – und das in aller Ausführlichkeit, 30 Minuten lang (How-to-Videos, Rezensionen, Produktinformationen)-
  • 57% der Kaufentscheidungen sind bereits abgeschlossen, wenn Einkäufer den Vertriebsmitarbeiter kontaktieren. Die Recherche findet vorher (online) statt.

Eine Online Präsenz sollte daher in keinem Fall fehlen, denn sie kann den Kauf häufig positiv beeinflussen.

Unser Fazit:

Es hat sich wieder bestätigt, dass ein ausgewogener Mix aus Online Marketing Maßnahmen nötig ist. Interessant war auch, dass es sich lohnt, um die Ecke zu denken und ungewöhnliche Wege einzuschlagen: Z.B. Influencer Marketing auch im B2B-Bereich oder Content Marketing bieten oft ungeahnte Chancen, die sich sowohl im B2C- als auch im B2B-Bereich nutzen lassen.

Der Kongress ist definitiv zu empfehlen. Von der Auswahl der Sprecher, über die Themen bis hin zur Organisation war es eine rundum gelungene Veranstaltung. Wir werden nächstes Jahr wieder dabei sein und sind gespannt, was sich bis dahin in der Branche getan hat.

2018-10-10T11:08:03+00:00

Um die Webseite optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, werden Cookies verwendet. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Zur Datenschutzerklärung

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen